Internetkirche in Zeiten von Covid-19

Um unseren Website-Besu­chern auch weiter­hin Gottes­diens­te, Im­pulse etc. bieten können, haben wir die "Inter­net­kirche" ins Leben geru­fen. Bleiben Sie alle gesund!

Internetkirche Internetkirche für Kinder Internetkirche für Jugendliche Gebet Corona Pandemie

Auf dieser Seite finden Sie ganz unterschiedliche Gebete. Tauchen Sie ein, denn Beten ist wie Atemholen für die Seele!

Wir trauern und beten mit…

Veröffentlicht: 02.12.2020
Bei einer Amokfahrt in der Trierer Innenstadt sind Menschen getötet und verletzt worden. Wir beten für die Opfer und alle Betroffenen…

Werkzeug des Friedens

Veröffentlicht: 09.07.2020
O Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens,dass ich Liebe übe, wo man sich hasst, dass ich verzeihe, wo man sich beleidigt,dass ich verbinde, da, wo Streit ist,dass ich die Wahrheit sage, wo der Irrtum herrscht,dass ich den Glauben bringe, wo der Zweifel drückt,dass ich Hoffnung wecke, wo Verzweiflung quält,dass ich ein Licht anzünde, wo...

Nicht alles alleine

Veröffentlicht: 23.06.2020
Nicht alles, von dem ich meine es schultern zu müssen, muss ich alleine tragen. Nicht alles, von dem ich meine es bewältigen zu müssen, muss ich alleine stemmen. Nicht alles, von dem ich meine es aufrechterhalten zu müssen, bricht ohne mich zusammen. Lass mich, o Gott, meinen Platz einnehmen und meine Kraft einsetzen im Vertrauen, dass Du mein...

Am Morgen

Veröffentlicht: 22.06.2020
Bevor ich in der Frühe erwache,Gott,hat dein Licht schon die Welt umarmt.Bevor ich den ersten Finger rühre,rührt mich dein Ruf: Du sollst leben! Du bist mein Bevor,du bist mein Danach. Im Licht deiner Barmherzigkeitdarf ich leben, blühen und reifen.Dir sei Dank! Jochen Lenz

Infos zum Gebet der Hingabe

Veröffentlicht: 08.06.2020
Dieses Gebet ist nicht ein Gebet, das Charles de Foucauld für eventuelle Gefährten geschrieben oder gar selbst in diesem Wortlaut gebetet hat. Es ist vielmehr ein Auszug aus „Meditationen über das Evangelium im Blick auf die Kardinaltugenden“. Sie wurden von Charles de Foucauld 1896 geschrieben gegen Ende seines Aufenthalts bei den Trappisten in...

Beiträge in unserem Archiv

Charles de Foucauld

Veröffentlicht: 08.06.2020
Charles de Foucauld und seine Spiritualität beeindrucken mich schon seit meiner Jugend. Ebenso das Leben der vielen Kleinen Brüder und Kleinen Schwestern der Gemeinschaft Jesu. Es ist eine große Freude zu sehen, dass der Heilige Geist auch heute wirkt, sodass „Kleiner Bruder Karl von Jesus“ bald uns als Heiliger ein Vorbild sein kann. Mein...

Pfingstwunsch

Veröffentlicht: 02.06.2020
Wie ein Sturmsoll, Gott, Deine Kraft uns erfüllen, wie ein Feuersoll Deine Leidenschaft in uns brennen, wie ein Windhauchsoll Deine Liebe uns sanft berühren, um die Schwachen zu stärken,um die Müden aufzuwecken,um die Verhärteten zu befreien mit Deinem Rückenwindund Segen, dort wo wir sind,dort wo wir sein werden. Amen. Stephan Wahl

Gebet Edith Stein

Veröffentlicht: 28.05.2020
Wir gehen auf Pfingsten zu und beten zum Heiligen Geist … "Wir werden alle von einem Geist geleitet,aber nicht alle einen Weg.Verschieden und mannigfach wirkt der Geist." Peter Friedhofen Getrost können wir uns so in Gottes Hand geben, und den uns zugedachten Weg gehen. Dazu ein Morgengebet von Edith Stein (siehe Bild).

Da fehlen mir die Worte

Veröffentlicht: 20.05.2020
„Da fehlen mir die Worte…“, so denke ich, wenn ich höre oder lese, wie Menschen angesichts der Corona-Situation reagieren. Da werden Abstände nicht eingehalten, da wird von Verschwörungstheorien gesprochen u. v. m. Aber nicht nur da fehlen mir die Worte. So geht es mir auch manchmal beim Beten, und nicht nur jetzt angesichts einer Situation...

Aber du weißt den Weg für mich

Veröffentlicht: 28.04.2020
Gott, lass meine Gedanken sammeln zu dirBei dir ist das Licht, du vergisst mich nichtBei dir ist die Hilfe, bei dir ist die GeduldIch verstehe deine Wege nicht, aber du weißt den Weg für mich. Gott. © Ateliers et Presses de Taizé, Communauté de Taizé, 71250 TAIZE, FRANCE

Ein etwas anderes Gebet

Veröffentlicht: 27.04.2020
Es war einmal ein Gaukler, der über viele Jahre hinweg sein Publikum stets mit kühnsten Kunststücken und traumhaften Darbietungen begeistert hatte. Als er eines Tages des Herumziehens müde geworden war, spendete erall sein Hab und Gut einem Kloster und bat den Abt um die Aufnahmein den Orden. Doch ihm war nicht nur die Mönchskutte fremd, er...

Christus - wärst du nicht auferstanden...

Veröffentlicht: 27.04.2020
Christus wärst du nicht auferstanden -zu wem sollten wir gehen,um einen Widerscheindes Angesichts Gottes zu entdecken? Wärst du nicht auferstanden,wären wir nicht zusammen,um deine Gemeinschaft zu suchen,fänden wir bei dirweder Verzeihen noch Versöhnung,diese Quellen des Neubeginns. Wärst du nicht auferstanden -Wo sollten wir die Kraft...

Segensgebet

Veröffentlicht: 07.04.2020
Wer glaubt ist niemals alleine......diese Gewissheit begleitet mich besonders durch die vergangenen Wochen. Mit den besten Wünschenvon: Lokale Kirchenentwicklung in der PG Bernkastel-Kues

Internetkirche in Zeiten von Covid-19

Um unseren Website-Besu­chern auch weiter­hin Gottes­diens­te, Im­pulse etc. bieten können, haben wir die "Inter­net­kirche" ins Leben geru­fen. Bleiben Sie alle gesund!

Internetkirche Internetkirche für Kinder Internetkirche für Jugendliche Gebet Corona Pandemie

Publish modules to the "offcanvs" position.

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen