Kinder/Jugendchor St. Briktius, Kues

Kinder/Jugendchor St. Briktius, Kues

Der Kinder/Jugendchor arbeitet in derzeit 5 Gruppen. Insgesamt sind rund 70 Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 21 Jahren aktiv.

Es gibt eine musikalische, sängerische Früherziehung (Vorchor) einmal wöchentlich für Kinder zwischen 3 - 6 Jahren und eine Aufbauchorgruppe für die Kinder des ersten, ggf. zweiten Schuljahres. In dieser Gruppe werden die Kinder gezielt an die Arbeit des Chorsingens herangeführt.

Der Kinderchor (ab dem 3. Schuljahr) widmet sich der Erarbeitung von Liedern und Chorliteratur für die Kinder- Familiengottesdienste, sowie der Einstudierung von Musicals und Singspielen.

Jugendliche ab 13 Jahren, proben mittwochs und freitags im Jugendchor und erarbeiten dort anspruchsvollere, mehrstimmige Chorliteratur. Die Mittwochproben dienen besonders einer intensiven Stimmbildung, auch z. T. in Einzelarbeit. Neben der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten widmet sich der Chor auch geistlichen und weltlichen Singspielen und Musicals, die szenisch aufgeführt werden.

Singen verbindet. Der Kinder-Jugendchor ist eine lebendige, unternehmungslustige Gemeinschaft, die über Proben, Gottesdienste und Konzerte hinaus auch gerne Freizeit miteinander verbringt. Ein besonderes Erlebnis sind die regelmäßig stattfindenden Singfreizeiten, in denen intensiv geprobt wird, aber auch gemeinsam mit viel Aktivität, Spiel und Spaß die Freizeit verbracht wird.

Probentermine

Musikalisch sängerische Früherziehung

Kurs Vorschulchor Mittwoch 16:30 - 17:00 Uhr
Aufbauchor Mittwoch 17:15 - 18:00 Uhr

Kinderchor

Kinderchor (Jungen) Freitag 16:00 - 17:00 Uhr
Kinderchor (Mädchen) Freitag 17:00 - 18:00 Uhr

Jugendchor

Jugendchor (Gesamtchor) Mittwoch 18:30 - 20:00 Uhr
Jugendchor (n. Absprache) Freitag 14:30 - 16:00 Uhr

Interessierte Kinder und Eltern, sowie Erwachsene sind herzlich eingeladen, in eine unserer Gruppen unverbindlich hinein zu schnuppern. Herzlich willkommen, wir freuen uns sehr.

Weitere Infos finden Sie in unserem Flyer

Flyer herunterladen